We’re not bad people, we just come from a bad place

Shame, 2011
R: Steve McQueen
D: Michael Fassbender, Carey Mulligan

Der New Yorker Brandon erfüllt eigentlich alle Aufnahmebedingungen für den Club der liberalen Glücksversprechungen. Gutaussehend und materiell gesichert zieht er durch die Straßen New Yorks von einem sexuellen Stelldichein zum nächsten. Aber eine Dissonanz schwingt in seinen Eskapaden mit. Eskapaden, die frei jeglicher Erotik, frei von sinnlichem Begehren sind. Selbst die lustvolle Spannung, welche zwischen Brandon und den Objekten seiner Begierde aufscheint, ist bloßes Mittel die erwünschte Triebabfuhr herbeizuführen. Der zur Sucht verkommene Sexus bedient sich erotischer Verführungskünsten einzig noch, um das nutzbar zu machen was der Nutzbarkeit enthoben sein sollte.

Sinnlichkeit, sei diese nun alleine oder gemeinsam in der Liebe erfahren, scheint kaum mehr möglich, wird zunehmend zu einer verblassenden Erinnerung an eine Zeit, da die alles durchdringende Kälte noch nicht in den deutschen Vernichtungslagern zur Lebensdoktrin erhoben wurde. Erinnerung an eine Zeit also, in der es noch Hoffnung gab, dass es erst nie soweit kommen würde, dass das Individuum gegen die selbstgeschaffene Ökonomie und Ideologie obsiegen würde. Nun aber, wo selbst die letzten Spuren dieser Hoffnung zu verschwinden drohen, scheint das Subjekt nur schwerlich noch befähigt, die Wege aus der eigenen Misere zu entdecken. Es steht vor einer Welt, der es nichts mehr zu sagen hat, die zu empfinden es genauso wenig befähigt scheint, wie sie zu begreifen. Brandon findet in der reduzierten Form des eigenen Körpers, der ganz auf die Natur entsprungene Mechanik zusammengeschrumpft scheint, den letzte Rückzugsraum. Ein symptomatisches Refugium, dass durch die absolute Willkür und Lustlosigkeit seiner selbst vor dem Tod bereits kapituliert, die Auflösung des Individuums zu Gunsten des Nichts antizipiert.

Erschienen in Unique 6/12

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=62nelnMXW3M%5D

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s